Projekt RADIO IST MEHR ALS MUSIK!

Projekt RADIO IST MEHR ALS MUSIK!

Hessen: Ein medienpädagogisches Audio-Projekt für Kinder in den Landkreisen Marburg, Eschwege, Werra Meißner

Steckbrief/Facts

  • Zielgruppe: Grundschule, Hort (Lehrkräfte, Pädagogische Fachkräfte, Kinder und Eltern)
  • Thema: Sprechen, Hören, Schreiben, Storytelling, Moderation, Podcasts, Radiosender
  • Projektziel: Produktion von Audiobeiträgen, Erstellung einer eigenen Radiosendung, Förderung von Medienkompetenz, Themen von Kindern und schulische Inhalte auditiv bearbeiten
  • Medien: Aufnahmegerät, Mikrofon, Computer, Tablet, Smartphone
  • Laufzeit: Oktober 2022 – Ende Juli 2023
  • Umfang: ½ Tag Fortbildung (online), 5 Schultage Praxisprojekt, 1 Eltern-Kind-Nachmittag (o. Elternabend) bzw. Radiosendung, schulübergreifender Abschlussreflexion Februar bzw. Juli 2023 (online)
  • Ort: in Ihrer Grundschule bzw. im Kinderhort und im Nichtkommerziellen Lokalradio in Ihrer Nähe
  • Eigenbeteiligung: 200,- Euro

Projektbeschreibung

Ablauf

  • Vorbereitungs-Fortbildung „Audiowerkstatt“ (halber Tag)
    für Erzieher*innen und/oder Lehrer*innen
  • Projektwoche Radio mit mind. 10 Kindern im Alter von 8-10 Jahren
    im Hort oder in der Grundschule (5 halbe Tage)
  • Eltern-Kind-Nachmittag (2 Stunden, am letzten Projekttag)
  • Selbstlernphase Fachkräfte und Kinder produzieren eigene, kurze Beiträge
  • Abschlussreflexion online Präsentation der Beiträge mit der Projektleitung und allen Fachkräften (schulübergreifend, voraussichtlich am 04.07.2023)

Die jeweiligen Termine für die einzelnen Bausteine werden individuell mit Ihnen vereinbart. Einzelne Projekttage werden zudem in Zusammenarbeit mit den Nichtkommerziellen Lokalradios in Hessen angeboten. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: lpr-hessen.de

Was sagen eigentlich die Kinder zu dem Projekt?

Anmeldung und Kosten

Die Kostenbeteiligung für das gesamte Projekt beträgt 200 Euro pro Einrichtung. Projektträger ist die Medienanstalt Hessen. In ihrem Auftrag führt der Blickwechsel e.V. das medienpädagogische Radioprojekt durch. Das Radio Unerhört Marburg (RUM) stellt am Studiotag Räume und Know-How zur Verfügung und unterstützt die Arbeit. Medienpädagogische oder -technische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Technik wird gestellt.

Haben Sie Interesse an der Durchführung eines Radioprojekts in Ihrer Einrichtung? Dann füllen Sie bitte unser Anmeldeblatt aus. Die Projektleitung wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen und die konkreten Termine mit Ihnen vereinbaren. » 


Schicken Sie das ausgefüllte Anmeldeblatt
per E-Mail: radio-ist-mehr-als-musik@blickwechsel.org
per Post: Blickwechsel e.V., Reinhäuserlandstraße 88, 37083 Göttingen

Ansprechpersonen

Blickwechsel e.V. – Verein für Medien- und Kulturpädagogik
Reinhäuserlandstraße 88, 37083 Göttingen
Projektleitung: Sabine Eder
Projektassistenz: Isabell Honig
Email: isabell.honig@blickwechsel.org / radio-ist-mehr-als-musik@blickwechsel.org

Projektträger:
Medienanstalt Hessen
Ansprechpartnerin: Sabine Wrabletz
Referat Medienkompetenz und Medienwirtschaft
Wilhelmshöher Allee 262, 34131 Kassel
Telefon: 0561 935 86 -22
Fax: 0561 935 86 -33
E-Mail: wrabletz@lpr-hessen.de