App-gecheckt: Tipps & Empfehlungen

App-gecheckt: Tipps & Empfehlungen

Hier finden Sie App-Empfehlungen

www.dji.de/ueber-uns/projekte/projekte/apps-fuer-kinder-angebote-und-trendanalysen/datenbank-apps-fuer-kinder.html

Ein umfangreiches Stöberangebot des deutschen Jugendinstitutes. Die Suchmaske ermöglicht das gezielte Recherchieren nach Zielgruppe, Genre, Schlag- und Suchwörtern sowie nach Gerätesystemen.

www.schau-hin.info/smartphone-tablet

Tipps für den richtigen Umgang mit Smartphone und Tablet sowie zu Kinder-Apps.

www.klick-tipps.net/eltern/app-tipps/

klick-tipps.net stellt aus dem breiten Angebot an Websites und Apps empfehlenswerte Inhalte vor, die Kindern einen altersgerechten Zugang zu Medien ermöglichen und Eltern bei der Medienauswahl unterstützen. Bei der Suche kann nach Alter sowie nach iOS oder Android gefiltert werden.

www.internet-abc.de/eltern/spieletipps-lernsoftware

Lesen lernen, Matheaufgaben lösen, chemische Prozesse nachstellen, Englischvokabeln pauken… Die Datenbank des Internet-ABC enthält Empfehlungen und Informationen zu mehr als 230 Lernprogrammen. Eine Suchmaske ermöglicht die gezielte Recherche nach geeigneter Software für einzelne Fächer und verschiedene Altersgruppen. Die Titel werden einzeln vorgestellt und bewertet.

www.ajs.nrw/wp-content/uploads/2015/05/AJS_App-Report_0415.pdf

AJS Merkblatt: Kinder wollen Screens touchen.
Apps zum Thema Jugendschutz und Medienerziehung.

www.ene-mene-mobile.de/

Die Beschreibungen sind sortiert nach Altersgruppen und nach den Bereichen lernen, lesen, spielen sowie Lieblingsapps. Es gibt eine Stichwortsuche sowie einen Newsletter. Werbefrei.

www.kindersoftwarepreis.de/

TOMMI, der deutsche Kindersoftwarepreis widmet sich der Bewertung und Anerkennung von innovativen und herausragenden Kindersoftware-Titeln, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt kommen.

www.handysektor.de/apps/

Werbefreies Informationsangebot rund um die sichere Nutzung von WLAN, Mobiltelefon, Notebook, Game Konsole, Bluetooth usw. steht dabei im Vordergrund. Ein gemeinschaftliches Projekt der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) und des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest (mpfs).

www.pädagogischer-medienpreis.de

Mit dem pädagogisch fundierten Medienpreis werden seit 1998 digitale Produkte (Apps, Games und Websites) für Kinder und Jugendliche prämiert. Es werden Angebote gewürdigt, die in einem fundierten Auswahlverfahren das Prädikat „pädagogisch wertvoll“ erhalten haben – von Kindern, Jugendlichen, Eltern, pädagogisch Tätigen und Experten.

www.medienpaedagogik-praxis.de/apps/

In diesem Blog sammeln und veröffentlichen MedienpädagogInnen Materialien, Methoden, Projektbeispiele, Tipps und aktuelle Informationen für die medienpädagogische Praxis. U.a. ist hier eine Liste empfehlenswerter Apps zu verschiedenen Themenbereichen zu finden (Büro, Kommunikation, Musizieren und Spielen, Multimedia und Grafik etc.) sowie z.B. Beiträge zum Thema „Apps zum Musik selber machen“ (iOS und Android).

www.learningapps.org/

LearningApps.org ist eine Web 2.0-Anwendung zur Unterstützung von Lern- und Lehrprozessen mit kleinen interaktiven Bausteinen. Bestehende Bausteine können direkt in Lerninhalte eingebunden, aber auch von den Nutzenden selbst online erstellt oder verändert werden. Ziel ist es, wiederverwendbare Bausteine zu sammeln und öffentlich zur Verfügung zu stellen.