kiga heute themenreiheBeitragsreihe in kindergarten heute

Susanne Roboom vom Blickwechsel e.V.
veröffentlicht 2015 jeden Monat einen Beitrag
in der
Fachzeitschrift für Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern
kindergarten heute, Herder Verlag  kindergarten heute

Literaturtipps, Links, Materialien zur Reihe "Medienpädagogische Anregungen"
Spielbewertung zum Download (Heft 6-7/2015)

Die komplette Reihe "Medienpädagogische Anregungen" kann ab sofort als  Themenpaket auf kindergarten-heute.de bestellt werden.

 

kiga heute 11 12 2015Sehen & Drehen
Medienpädagogische Anregungen (10)

Das Fernsehen ist noch immer Leitmedium von Kindergartenkindern. Doch sogar im Kinderprogramm ist manches „schwer verdaulich“, Realität und Fiktion sind nicht immer einfach so auseinanderzuhalten und Werbung oft nur schwer als solche zu erkennen. Durch Gespräche und Rollenspiele sowie das eigene Drehen kleiner Filmsequenzen können Kinder unterstützt werden, ihre Medienerlebnisse zu verarbeiten und einen kompetenten Umgang mit Medien und ihren Inhalten zu entwickeln. 

kindergarten heute, Ausgabe 11-12/2015, Herder Verlag

 

kiga heute 10 2015Hören & Fühlen
Medienpädagogische Anregungen (9)

Anhand von Projektbausteinen, die zum genauen Hinhören anregen, setzen sich Kinder mit dem Hören und Zuhören auseinander, zentrale Voraussetzungen für Spracherwerb und Kommunikation. Dabei werden Zuhör- und Konzentrationsfähigkeit geschult und ein Verständnis dafür entwickelt, welche Informationen, welche Stimmungen und emotionalen Zustände mit Stimmen, Geräuschen und Musik übermittelt und erzeugt werden können.

kindergarten heute, Ausgabe 10/2015, Herder Verlag

 

kiga heute 9 2015Knipsen & Tricksen
Medienpädagogische Anregungen (8)

Fotografieren regt zum genaueren Hinsehen und kreativen Gestalten an, ist Dokumentationshilfe und Ausdrucksmittel. Werden die Fotos anschließend digital nachbearbeitet, lässt sich anschaulich erleben, wie leicht Bilder digital verändert werden können und dadurch manchmal völlig anders aber immer noch echt aussehen. Sie können zu Collagen, Montagen und sogar zu einem Trickfilm zusammengestellt werden.

kindergarten heute, Ausgabe 9/2015, Herder Verlag

 

kiga heute 8 2015Sehen & Knipsen
Medienpädagogische Anregungen (7)

Digitale Fotokameras haben inzwischen fast alle Kitas. Sie wird jedoch überwiegend für die Lern- und Entwicklungsdokumentation eingesetzt. Es lohnt sich aber, sie auch als Werkzeug in pädagogischen Prozessen zu nutzen. Wenn Kinder mit der Kamera auf Bildersuche gehen, werden sie zum genauen Hinsehen und Wahrnehmen animiert, erschließen sich ein kreatives Ausdrucksmittel und setzen sich mit gestalterischen Aspekten auseinander.

kindergarten heute, Ausgabe 8/2015, Herder Verlag

 

kiga heute 6 2015Spielen & Lernen
Medienpädagogische Anregungen (6)

Mit ausgewählten digitalen Spielen und Apps können Kinder ihr Interesse an einem Thema aktiv vertiefen, sich Wissen aneignen und den Computer kennenlernen. Die bunten und beweglichen Bilder in Kombination mit Geräuschen und Stimmen und den zu lösenden Aufgaben faszinieren Kinder und diese Faszination und Begeisterung sollte aufgegriffen und für den Bildungsprozess genutzt werden. Pädagogische Fachkräfte stehen vor der Herausforderung, aus der Fülle an digitalen Spielen geeignete auszuwählen und sie sinnvoll in die pädagogische Arbeit zu integrieren.

kindergarten heute, Ausgabe 6-7/2015, Herder Verlag

 

kiga heute 5 2015Sprechen & Schreiben
Medienpädagogische Anregungen (5)

Kinder sehen Erwachsene schreiben und interessieren sich dafür, was und wie sie schreiben. Sie versuchen die Worte zu entziffern, imitieren das Schriftbild und wollen ihren Namen selbst schreiben. Das Repertoire an bekannten Buchstaben wächst auch durch die Nutzung verschiedener Medien. 

kindergarten heute, Ausgabe 5/2015, Herder Verlag

 

kiga heute 4 2015Malen & Gestalten
Medienpädagogische Anregungen (4)

Malen und Zeichnen sind wesentliche Ausdrucksformen für Kinder, um innere Bilder, Erlebnisse und Gefühle zum Ausdruck zu bringen und sie zu verarbeiten. Neben Pinseln, Bunt-, Filz- und Wachsmalstiften können sich Kinder durch die Verwendung von digitalen Malwerkzeugen zusätzliche kreative Ausdrucksformen erschließen.

kindergarten heute, Ausgabe 4/2015, Herder Verlag


kigaheute3 2015Lesen & Erzählen
Medienpädagogische Anregungen (3)

Vorlesen fördert die auditive Wahrnehmung sowie das Bild- und Textverständnis von Kindern, die Fähigkeit, zu erzählen und Sprache gezielt einzusetzen und regt ihre Fantasie und Kreativität an. Zum Vorlesen kann ein Bilderbuch, aber auch ein technisches Medium genutzt werden. Aus dem Interesse an Büchern und Geschichten entstehen oft eigene Geschichten, die in einem selbst hergestellen Buch festgehalten werden können.

kindergarten heute, Ausgabe 3/2015, Herder Verlag

 

kigaheute2 2015Medienerlebnisse aufgreifen
Medienpädagogische Anregungen (2)

Welche Medien und Medienfiguren für Kinder bedeutsam sind, wird oft an ihrer Kleidung, ihren Taschen, an Gebrauchsgegenständen und im Spiel sichtbar. Die Themen, die sich dahinter verbergen, und die Nutzungsgewohnheiten der Kinder sind aufschlussreich für die Begleitung von Entwicklungsprozessen und können Impulse für kreative Projekte und Aktionen sein. 

kindergarten heute, Ausgabe 2/2015, Herder Verlag


kiga heute 1 2015Frühkindliche Bildung mit Medien unterstützen
Medienpädagogische Anregungen (1)

Damit Kinder von den Möglichkeiten die Bücher, das Fernsehen oder Tablets bieten einen positiven Nutzen ziehen können, brauchen sie Gelegenheiten, Medien auszuprobieren. Pädagogische Fachkräfte tragen wesentlich dazu bei, dass sie dabei einen kritischen, kreativen und sinnstiftenden Umgang entwickeln.

kindergarten heute, Ausgabe 1/2015, Herder Verlag