MiK Coverbild 2 306x421Medienpädagogik in der Kita. Ausbildung, Praxis, Perspektiven
am 6. Oktober 2016 an der FSP2 Hamburg (Max-Brauer-Allee 134)

Zum dritten Mal hat in Hamburg eine Fachtagung in der Reihe „Frühe Kindheit und Medien" stattgefunden - dieses Mal als Kooperation zwischen Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH), der Staatlichen Fachschule für Sozialpädagogik Hamburg-Altona (FSP2) und der medien- und kulturpädagogischen Institution Blickwechsel e.V..

Ein Nachbericht von Nina Soppa, Referentin für Medienkompetenzförderung der MA HSH im Scout-Magazin (Okt.16).

Im Zentrum steht die Diskussion über den Stellenwert und das Potential der Medienkompetenzförderung in Kitas. Ausgehend von den Ergebnissen einer aktuellen Expertise zu diesem Thema sprechen und diskutieren unter anderem Frau Dr. Larrá (pädagogische Geschäftsführerin der elbkinder gGmbH) sowie Prof. Rudolf Kammerl (Universität Hamburg).

Am Nachmittag finden medienpraktische Workshops statt, in denen viele Beispiele für den Einsatz von Medien in Kitas vorgestellt und erprobt werden können.
Ausführliche Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung auf www.scout-magazin.de/event/medienpaedagogik-in-der-kita
Anmeldung: www.ma-hsh.de/infothek/veranstaltung/medienpaedagogik-in-der-kita.html

Flyer zum Download (PDF)
Den Flyer können Sie gerne auch unter der Adresse "fachtagung.medienpaedagogik@blickwechsel.org" kostenfrei bestellen, um ihn in Ihrer Einrichtung auszulegen und Interessierte auf die Veranstaltung aufmerksam zu machen.