kaufpark rueckbl3-tägige Info-Veranstaltung, Juni 2011

Innenminister Schünemann eröffnete die Veranstaltung. Die Göttinger Polizei und viele NetzpartnerInnen stellten aktuelle Präventionsangebote, insbesondere für Kindergärten und Schulen vor. Zentrale Themen waren neben der Suchtprävention auch die Medienkompetenz und der Jugendmedienschutz. Der Blickwechsel e.V. gab an seinem Stand Auskunft und stellte seine Projekte vor.



Am Donnerstagvormittag (23.06.2011) um 10.00 Uhr eröffnete Herr Innenminister Schünemann die dreitägige Veranstaltung. Zusammen mit Polizeipräsident Robert Kruse und Henning Stahlmann, Ltr. ZVSN, zertifizierte der Innenminister rund 50 Busscouts, die in den letzten sechs Wochen von Busfahrer- und Polizeitrainern ausgebildet worden waren.

In der Kaufparkpassage wurden zentrale Themen wie Computerkriminalität, Medienkompetenz, Suchtprävention, Zivilcourage, Nachwuchswerbung, Waffenrecht, Verkehrssicherheit, Selbstbehauptung und Gewaltprävention von der Polizei und ihren Netzpartnern facettenreich präsentiert. Mit der Ausstellung "60 Jahre Kriminalprävention" wurden plakativ Präventionsbotschaften der letzten 60 Jahre dargestellt.

Das Präventionsteam der Polizeiinspektion Göttingen stellt sich vor.