sid2015 Webbanner 03 4d00c6f100Bundesweite Aktion für mehr Sicherheit im Internet

Wir sind dabei am Safer Internet Day 2015! Sascha Prinz vom Blickwechsel bietet einen Medien-Infoabend für Eltern sowie einen Workshop für BerufsschülerInnen der BBS Hann. Münden zum Thema Sicherheit im Netz an. In den Workshops haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Fragen zum täglichen Gebrauch im Umgang mit Smartphone & Co sowie rund um die Problematik „Mobbing im Netz" zu klären.

Mehr Informationen zum Safer Internet Day

Weitere Infos und Veranstaltungen: www.medien.kiju-lkgoe.de

Das Netzwerk für Medienkompetenz Südniedersachsen bietet im Verbund von Polizei Göttingen, Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V. , Medienkoordination Landkreis Göttingen und Blickwechsel e.V. diesen Workshop und weitere Veranstaltungen im Rahmen des Safer Internet Day 2015 an.

Die Jugendwerkstatt des Internationalen Bundes Hann. Münden produziert in Kooperation mit dem StadtRadio Göttingen eine Radiosendung über den Safer Internet Day an der BBS.

Weiterhin wird ein Medien-Infoabend für Eltern und Interessierte zum Thema: „Sicheres Netz für Kinder und Jugendliche" angeboten. Sie sind herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist kostenfrei. Auf Einladung der Stadtjugendpflege wird der Medien- und Kommunikationswissenschaftler Sascha Prinz vom Blickwechsel e.V. diesen Abend gestalten. Die Finanzierung übernimmt die Niedersächsische Landesmedienanstalt (www.nlm.de).

Termin: 11.02.2015 (Beginn: 18:30 Uhr)
Ort: Geschwister-Scholl-Haus in Hann Münden (Veranstaltungssaal, Ludwig-Jahn-Str. 4, Hann. Münden).

Artikel über den Safer Internet Day in der HNA vom 29.1. 2015