kita figurZweitägige Seminare in Hessen

"Ich hätte nie gedacht, dass ich durch Medienarbeit mit Kindern so viel erreichen kann!"; "Ohne die Fortbildung hätte ich den medienpädagogischen Blick nie geschärft, Danke dafür!"; "Es wäre toll, wenn wir in einem Jahr noch mal eine Auffrischung erhalten würden, damit wir auf dem Gelernten aufbauen können!"

Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR-Hessen) hat sich die Aussagen der ErzieherInnen zu Herzen genommen und dem Wort "Nachhaltigkeit" Nachdruck verliehen, in dem sie im Jahr 2010 Auffrischungskurse finanziert hat. Für alle TeilnehmerInnen der "Medienerziehung in der KiTa", die in den Jahren 2005–2008 in Rödermark, Gießen, Weiterstadt, Marburg, Kassel, Offenbach usw. erfolgreich teilgenommen haben, werden im Jahr 2010 fünf Auffrischungskurse angeboten. Die jeweils zweitägigen Auffrischungskurse wurden vom Blickwechsel e.V. an fünf Orten in Hessen durchgeführt.

Auch im Auffrischungskurs stand der Spaß am Umgang mit neuen Medien ganz vorne: so, wie auch schon in der Blickwechsel-Fortbildung "Medienerziehung in der KiTa"!

kita figurZweitägige Seminare in Hessen

"Ich hätte nie gedacht, dass ich durch Medienarbeit mit Kindern so viel erreichen kann!"; "Ohne die Fortbildung hätte ich den medienpädagogischen Blick nie geschärft, Danke dafür!"; "Es wäre toll, wenn wir in einem Jahr noch mal eine Auffrischung erhalten würden, damit wir auf dem Gelernten aufbauen können!"

Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR-Hessen) hat sich die Aussagen der ErzieherInnen zu Herzen genommen und dem Wort "Nachhaltigkeit" Nachdruck verliehen, in dem sie im Jahr 2010 Auffrischungskurse finanziert hat. Für alle TeilnehmerInnen der "Medienerziehung in der KiTa", die in den Jahren 2005–2008 in Rödermark, Gießen, Weiterstadt, Marburg, Kassel, Offenbach usw. erfolgreich teilgenommen haben, werden im Jahr 2010 fünf Auffrischungskurse angeboten. Die jeweils zweitägigen Auffrischungskurse wurden vom Blickwechsel e.V. an fünf Orten in Hessen durchgeführt.

Auch im Auffrischungskurs stand der Spaß am Umgang mit neuen Medien ganz vorne: so, wie auch schon in der Blickwechsel-Fortbildung "Medienerziehung in der KiTa"!

Weitere Informationen

Inhalte
An zwei aufeinanderfolgenden Tagen hatten die TeilnehmerInnen Gelegenheit:
• medienpädagogisches Knowhow zu vertiefen.
• technische Vereinfachungen und Neuerungen kennenzulernen.
• Verhaltenssicherheit bei der Durchführung von medienpädagogischen Angeboten zu erlangen.

Seminardauer:
Zwei aufeinanderfolgende Tage, jeweils 9 bis 17 Uhr.

Seminarkosten:
Die entstehenden Seminarkosten trägt im Wesentlichen die LPR-Hessen. Für die Seminarteilnehmer/-innen verbleibt ein zu leistender Eigenanteil in Höhe von 40 Euro pro Person. Dieser wird nach dem Seminar an die LPR Hessen überwiesen.

Kontakt / Projektleitung


Blickwechsel e.V.
Dr. Martha Cremer-Bach
Tel.: 0551 - 48 71 06
E-Mail: blickwechsel@blickwechsel.org